Hintergrundbild mit bunten Streifen

Anmeldung

Fachtagung „Auf die Haltung kommt es an! Vielfalt als Stärke“

Am 19. November 2015 im Berufsbildungswerk Südhessen in Karben, nördlich von Frankfurt am Main

 

Tagungsbeitrag 49 Euro / ermäßigt 25 Euro

 

 

 

 

Ich nehme an der Fachtagung teil und wähle folgenden Workshop:

 

 
 
1. Wahl
2. Wahl
3. Wahl


Workshop 1
Vielfalt erfahrbar machen: Denk-Schubladen erkennen und öffnen
1. Wahl
2. Wahl
3. Wahl

 


Workshop 2
Diversity trainieren: Ziele, Anwendungsmöglichkeiten und Methoden


Workshop 3
Sprechen wir über Ausgrenzung: Anti-Bias-Training zur Arbeit mit Vorurteilen


Workshop 4
Diversitykultur als Chance für Unternehmen: Inklusion ermöglichen


Workshop 5
Persönlichkeitsfördernde Ausbildungs- und Lernwege: Neue Perspektiven eröffnen


Workshop 6
Diversity-Kompetenz in der Beratungsarbeit: Haltung klären


Workshop 7
Partizipation und Teilhabe in betreuten Wohngruppen: Gemeinsam Selbstbestimmung leben


Workshop 8
Sexuelle und geschlechtliche Vielfalt stärken und schützen: Haltung entwickeln 


Workshop 9
Wortstark – das RAP-Projekt: Haltung zeigen


Workshop 10
Mehlstaub & Backofenduft: Interkulturelle Küchenaktion mit Jugendlichen

 

 

Tagungsbeitrag
inkl. Tagungsunterlagen, Pausengetränke und Mittagessen

49,00 Euro normal  / 25,00 Euro ermäßigt (Studierende / Auszubildende / Rentner_innen / Erwerbslose / Schwerbehinderte ab 50 Grad – ein Nachweis über die Ermäßigungsberechtigung ist im Tagungsbüro vorzuzeigen)

 


 

 

Assistenz:

Ich reise mit öffentlichen Verkehrsmitteln an und benötige einen Fahrdienst ab Bahnhof Bad Vilbel

/ Transportfahrzeug muss rollstuhlgerecht sein

 

Ich bringe folgende Assistenz mit:

 

Sollten Sie weitere Assistenz oder technische Hilfsmittel benötigen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung:
fachtagung@bbw-suedhessen.de

Während der Veranstaltung erstellte Fotos oder Filme dürfen für Publikationen des bbw Südhessen genutzt werden.
Die Daten dürfen für eine Teilnehmer_innenliste verwendet werden.

 

Das möchte ich Ihnen noch mitteilen:

In einigen Browserversionen benötigen Sie einen Doppelklick, um Text in die Textfelder einfügen zu können.